Recycling: Neuer Standard für Polyamid-Abfälle und -Rezyklate

02.02.2024

Durch die neue DIN SPEC sollen zusätzliche Polyamid-Mengen in Kreisläufen geführt werden (Foto: PantherMedia  Spectrelabs)Durch die neue DIN SPEC sollen zusätzliche Polyamid-Mengen in Kreisläufen geführt werden (Foto: PantherMedia Spectrelabs)

Um den Anteil an recyceltem Polyamid langfristig zu erhöhen, hat ein Konsortium aus 19 Organisationen aus Forschung und Industrie die „DIN SPEC 91481“ entwickelt. Die neue Norm, die kostenlos unter www.beuth.de heruntergeladen werden kann, beschreibt konkrete Anforderungen an die Klassifizierung von Kunststoffrezyklaten und Kunststoffabfällen. Das Dokument richtet sich an die Hersteller und Verarbeiter von Polyamid-Rezyklaten und soll ihnen den Handel mit den Produkten erleichtern.

„Die DIN SPEC 91481 geht in entscheidenden Punkten über die bisherigen Standards am Markt hinaus: Sie nimmt erstmals Polyamid als Werkstoff in den Blick, erfasst sowohl Abfälle als auch Rezyklate und öffnet das Tor zu deutlich mehr Digitalisierung in der Kreislaufwirtschaft“, sagt Christian Schiller, Gründer und Geschäftsführer von Cirplus (Hamburg), einer Internetplattform für den Handel mit Rezyklaten und Kunststoffabfällen, die die Entwicklung der Norm initiiert hat.

 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

big bag

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg