KWeb_Website_Startseite_B2_468x60

RKW / Renolit: Eigentümerfamilien teilen die Gruppe neu auf

01.04.2019

Die Wege der Geschwister trennen sich nach langen Jahren (Abb.: RKW / Renolit)Die Wege der Geschwister trennen sich nach langen Jahren (Abb.: RKW / Renolit)

Die Eigentumsverhältnisse bei der JM Holding GmbH & Co KGaA (Worms) sollen sich ändern. Die Familienzweige der Erben von Gründer Jakob Müller haben dazu eine neue Gesellschafterstruktur bei einer der weltweit bedeutendsten Gruppen der Kunststoffverarbeitung vereinbart. De facto werden die traditionsreichen bisherigen Schwestergesellschaften Renolit SE (Worms) und RKW SE (Frankenthal) künftig eigentumsseitig getrennt.

So werden die Familienstämme Fischer und Lang 100 Prozent der Anteile an der JM Holding übernehmen, die wiederum alle Anteile an Renolit hält. Währenddessen gehen 100 Prozent der RKW-Anteile an die Familienstämme Müller und de Alvear. Die Neuaufteilung soll noch 2019 vollzogen werden, steht jedoch einstweilen unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Kartellbehörden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg