Röchling: Frank plastic wird zu Röchling Medical Waldachtal

03.07.2019

Baugruppenmontage bei Röchling Medical in Waldachtal (Foto: Röchling)Baugruppenmontage bei Röchling Medical in Waldachtal (Foto: Röchling)

Die vor einem Jahr erworbene Frank plastic AG (Waldachtal) hat Röchling (Mannheim) nun in Röchling Medical Waldachtal AG umbenannt. Trotz der inzwischen überwiegend in der Medizintechnik erwirtschafteten Umsätze arbeitet das Unternehmen nach wie vor auch für Kunden aus der Industrietechnik.

Röchling Medical Waldachtal beliefert in der Medizintechnik unter anderem die Segmente Kardiologie, Infusionstherapie, Angiografie (CT/MRT), Chirurgie und Ophthalmologie – der Industriebereich fertigt Extrusionsprofile, Spritzgießteile, Ventile und Armaturen. Das Unternehmen betreibt mit 280 Mitarbeitern 18 Extrusionslinien und rund 70 Spritzgießmaschinen, teils in Reinräumen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Website_Nachrichten_R1_300x500_01.03-30.06.2020 KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg