Sabic: Cracker in Geleen wieder in Betrieb

18.10.2005
Es deutet sich eine Entspannung in der europäischen Ethylen-Versorgung an: Wie eine Sprecherin von Sabic Europe (Sittard / Niederlande) bestätigte, ist der seit Ende September in Reparatur befindliche Cracker in Geleen erfolgreich wieder angefahren worden. Er läuft zurzeit mit 50 Prozent, die Volllast soll am Mittwoch, den 19. Oktober 2005, erreicht sein. Die „Force Majeure" für PE besteht zwar noch, die Aufhebung ist in Folge des Crackerbetriebs bald zu erwarten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg