Schütz: Ausbau am französischen Werk St. Étienne

09.07.2019

Die Niederlassung in St. Étienne (Foto: Schütz)Die Niederlassung in St. Étienne (Foto: Schütz)

Am französischen Standort St. Étienne hat Schütz (Selters) die Produktions- und Lagerkapazitäten erweitert. In einer neuen Halle werde aktuell eine zusätzliche 3-Schicht-Extrusionsblasformanlage für die Fertigung von IBC-Innenbehältern installiert, teilt das Unternehmen mit. Mit der Maßnahme erhöhe die Tochtereinheit Schütz France die Liefersicherheit im Raum Rhône-Alpes, der Region mit der zweitgrößten Wirtschaftskraft in Frankreich.

In St. Étienne, 60 km südwestlich von Lyon, verfügt das Unternehmen nun über eine Gesamtfläche von 20.000 m² unter Dach.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg