Trelleborg: Übernahme von Tritec Seal

28.11.2019

Produktion in Fenton, Michigan (Foto: Tritec Seal)Produktion in Fenton, Michigan (Foto: Tritec Seal)

Der PUR- und Elastomerverarbeiter Trelleborg (Trelleborg / Schweden) will Tritec Seal (Fenton, Michigan / USA) erwerben, einen Hersteller von PTFE-Rotationsdichtungen. Beide Seiten unterzeichneten eine entsprechende Kaufvereinbarung, wie Trelleborg berichtet. Mit der Akquisition stärken die Schweden das Produktportfolio des Geschäftsbereichs „Sealing Solutions“ und erweitern dort die Kapazitäten. Die Transaktion soll noch vor Jahresende über die Bühne gehen.

Tritec Seal erwirtschaftete im Jahr 2018 einen Umsatz von rund 30 Mio USD (27 Mio EUR). Im Juni baute das Unternehmen die Aktivitäten aber noch durch die Übernahme des britischen Herstellers von Dichtungs- und Isolationslösungen Race-Tec (Eastleigh / Großbritannien; www.race-tec.com) sowie dessen Schwestergesellschaft, dem Ingenieursbüro Blue Diamond (Southampton / Großbritannien), aus.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_Weihnachten19_BAN_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg