TWP: Verpackungshersteller expandiert weiter

30.01.2020

Die ehemalige KWB in Sprockhövel ist nun Teil der TWP Group (Foto: TWP)Die ehemalige KWB in Sprockhövel ist nun Teil der TWP Group (Foto: TWP)

Die TWP Group (Lage) setzt den Wachstumskurs fort. Nach der Übernahme des ehemaligen Knauer-Werks in Bad Laasphe erwarb der Verpackungshersteller mit Wirkung zum 1. Januar 2020 die KWB Folien GmbH (Sprockhövel). Alle 100 Mitarbeiter wurden übernommen. Das Unternehmen aus Sprockhövel firmiert nun als twp & biritz Flexible Packaging GmbH & Co KG.

KWB, das einstige Kunststoffwerk Bossel, hatte im vergangenen Sommer die Insolvenz in Eigenverwaltung beantragt. TWP verfügt außer dem Hauptsitz in Lage über weitere Standorte in Bad Laasphe, Kalletal, Kaluga (Russland) und Charkow (Ukraine), zudem betreibt das Unternehmen eine Kooperation in der Türkei.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg