Victrex: Solider Start ins neue Geschäftsjahr

11.02.2020

Das Unternehmen bietet PEEK als Granulat oder Halbzeug an (Foto: Victrex)Das Unternehmen bietet PEEK als Granulat oder Halbzeug an (Foto: Victrex)

Der PEEK-Spezialist Victrex (Thornton Cleveleys / Großbritannien) sieht erste zögerliche Anzeichen einer wirtschaftlichen Verbesserung. Das Automotive-Geschäft habe in den drei Monaten bis Ende Dezember 2019 gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum etwas zugelegt, teilt das Unternehmen mit. Im E&E-Sektor und bei Compoundeuren zeichne sich zudem eine Stabilisierung ab.

Für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres 2019/20 (bis 30.9.) meldete Victrex einen Umsatz von 67,7 Mio GBP. Binnen Jahresfrist stiegen die Erlöse somit um 6 Prozent. Der Absatz erhöhte sich um 7 Prozent auf 877 t.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg