Wienerberger: Übernahme von Elektrozubehör-Hersteller Reddy

09.04.2019

Heimo Scheuch, CEO von Wienerberger (Foto: Wienerberger)Heimo Scheuch, CEO von Wienerberger (Foto: Wienerberger)

Der Baustoffkonzern Wienerberger (Wien / Österreich) erweitert das Portfolio seines Geschäftsbereichs „Wienerberger Piping Solutions" um Reddy S.A. (Seneffe / Belgien), einen Hersteller von Elektroinstallationszubehör.

Damit bietet Wienerberger neben Rohren und mit dem im Jahr 2017 übernommenen Geschäft mit vorverkabelten Elektrorohren der Preflex-Gruppe nun auch Wandboxen an, in denen die verlegten Kabel enden beziehungsweise zusammenlaufen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg