Standard-Regranulate: Notierungen bleiben stabil

18.01.2019

Die Notierungen fast aller Rezyklate verharrten im Januar 2019 auf dem Vormonatsniveau, lediglich RE PET legte etwas zu. Was auf den ersten Blick wenig spektakulär wirkt, lässt sich beim näheren Hinsehen als Ausdruck bemerkenswerter Veränderungen deuten: Denn die Preise blieben trotz deutlicher Rückgänge der Neuwarennotierungen stabil. Einige Marktbeobachter werten dies als Ausdruck einer zunehmenden Entkoppelung von der Preisentwicklung der Neuware. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Online-Report.

Triebfeder dieser Entwicklung sind die mannigfachen Maßnahmen zur Steigerung des Rezyklatanteils in Kunststoffprodukten. Dies sorgt nachhaltig für einen gehörigen Nachfrageschub. Bei diversen Sekundärrohstoffen sind sich die Stammkunden dessen bewusst, sodass sie bereits jetzt versuchen, sich die Abnahmemengen für die Zukunft zu sichern.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg