Technische Regranulate: Rollover für alle Sorten

21.01.2019

Es gab keine Veränderungen bei den Rezyklatpreisen im Januar, obwohl hier und da durchaus erste Impulse aus dem Primärmarkt zu spüren waren. Vielerorts stützten Auffülleffekte die Rezyklatnotierungen unerwartet kräftig – dennoch traten die Polyamide zunächst auf der Stelle. Die Abschläge bei Polycarbonat setzten sich nicht fort. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Online-Report.

Insgesamt scheinen Preisbewegungen aktuell unwahrscheinlich, obwohl sich der Automobilbau trotz der Produktionsstillstände überraschend stark interessiert an preisgünstigen Sekundärmaterialien zeigt. Die Mehrzahl der Rezyklathersteller reagiert entspannt auf die angekündigten Anpassungen im Primärsektor und sieht angesichts anziehender Nachfrage keine Veranlassung zu Preisnachlässen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg