Multivac: Neues Werk in China

15.03.2019

Die Multivac-Zentrale in Shanghai (Foto: Multivac)Die Multivac-Zentrale in Shanghai (Foto: Multivac)

Der Hersteller von Verpackungs- und Tiefziehmaschinen Multivac (Wolfertschwenden) eröffnete ein Produktionswerk inklusive Landesgesellschaft in Taicang, Jiangsu / China. Dazu mietete das Unternehmen eine große Halle, in der die Produktion von Tiefziehverpackungsmaschinen, Traysealer, Vakuum-Kammermaschinen und Peripherie für den chinesischen Markt noch Ende dieses Jahres starten soll.

Neben der Fertigung soll am Standort auch eine Entwicklungsabteilung eingerichtet werden, die gezielt Produkte für die lokalen Anforderungen verwirklichen soll. Insgesamt sollen dort innerhalb der nächsten drei Jahre bis zu 100 Arbeitsplätze entstehen. Geschäftsführer der neuen Gesellschaft ist Steven Shen. Er war zuletzt Technischer Leiter der Multivac-Vertriebsgesellschaft in China, die seit dem Jahr 2008 besteht.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg